IT Service Management/ ITIL

BStU-SLAProBetrieb | ProBetrieb-POL | LRZ-UHD


Projektreferenz LRZ-UHD

Erstellung eines UHD-Feinkonzeptes für das Landesrechenzentrum des Landes Sachsen-Anhalt

Kunde

Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt

Projektinhalt und Projektaufgaben

Ziel des Projektes war die Konzeption eines zentralen Service Desk für das Land Sachsen-Anhalt, der im neu aufzubauenden Landesrechenzentrum des Landes Sachsen-Anhalt eingerichtet werden soll.

Zu den Projektaufgaben gehörten:

  • Definition des Prozesses Incident Management
  • Definition von Aufgaben, Arbeitsanweisungen, Service-Zeiten, Eskalationen, Kommunikationsweg etc.
  • Definition der organisatorischen Einordnung des SD in die bestehenden Service Strukturen des Landes Sachsen-Anhalt, beispielsweise Berücksichtigung vorhandener Fachverfahrens-UHDs
  • Definition der infrastrukturellen, organisatorischen und technischen Voraussetzungen für die Etablierung des UHD
  • Definition eines Rollenkonzeptes
  • Definition eines Qualifizierungs- und Fortbildungskonzeptes
  • Definition eines Einführungsvorgehens
  • Begleitung der Umsetzung des UHD-Feinkonzeptes im Landesrechenzentrum
  • Projektmanagement und Projektmarketing

Angewendete Methoden und Technologien

  • ITIL V2 / ITIL V3
  • Methoden des Projektmanagement
  • Moderation und Präsentation

Projektdauer und -aufwand

Projektgesamtaufwand: 50 PT

Projektrolle

Projektleiterin und Fachberaterin*

Ansprechpartnerin

Frau Schultz-Hess

*In der Funktion als Geschäftsbereichsleiterin beziehungsweise als Unterauftragnehmerin der INFORA Unternehmensberatung GmbH