Leitbild

Inhalte statt Schlips und Kragen

Ziel unserer Arbeit ist die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Arbeitsergebnisse, in denen die Interessen und Anforderungen des Kunden uneingeschränkt Berücksichtigung finden. Unsere Beratungsleistungen werden individuell auf den Kunden abgestimmt. Mit jeder Kundensituation setzen wir uns immer aufs Neue auseinander und entwickeln das passende Vorgehen für unsere Beratungstätigkeit.

Projektarbeit aus Leidenschaft

Projektarbeit ist anstrengend, kraftraubend, manchmal auch frustrierend. Und trotzdem fasziniert sie uns: Projekte bringen unterschiedliche Menschen, Meinungen und Interessen zusammen, Projekte schaffen neuartige Strukturen, Systeme und Produkte.
Projektarbeit ist für uns nicht nur Mittel zum Zweck. Vielmehr steht sie im Mittelpunkt unserer Arbeit und wir betreiben sie mit großer Leidenschaft und dem dafür notwendigen Engagement.

Qualität als Garant für langfristige Kundenbeziehungen

Qualität, Kompetenz und Zuverlässigkeit sind für uns grundlegende Maßstäbe unserer Tätigkeit. Wir sind bestrebt, langfristige und vertrauensvolle Kundenbeziehungen aufzubauen. Eine wesentliche Voraussetzung dafür ist die hohe Qualität unserer Leistungen und die Nachhaltigkeit unseres Wirkens.

Die Methodik ist nur so gut wie ihre praktische Anwendung

Unsere Beratungstätigkeit basiert auf einer fundierten Methodenkompetenz. Methoden, Vorgehensmodelle und Frameworks bilden für uns den Rahmen unserer Beratung. Sie müssen aber immer individuell auf den Beratungsgegenstand angewendet werden. Nur so kann aus ihnen der Nutzen gezogen werden, den sie versprechen.

Neutralität ist die Basis unserer Glaubwürdigkeit

Wir fühlen uns in unserer Beratungstätigkeit einzig und allein unseren Kunden und den Kundenanforderungen verpflichtet. Wir arbeiten vollkommen unabhängig von Systemhäusern und Produktherstellern. Das gewährleistet Neutralität und Unabhängigkeit in unserer Beratungsarbeit.

Wir lernen stets dazu

Wir lernen jeden Tag neu hinzu, wir qualifizieren uns regelmäßig, wir entwickeln unsere Beratungsprodukte stetig weiter. Orientiert an den Anforderungen unserer Kunden bauen wir unsere Beratungskompetenz kontinuierlich aus, um unsere Kunden auch in Zukunft kompetent und entsprechend aktueller Entwicklungen und Methoden beraten zu können.

nächste Seite

News

Mai 2011

azb berät gemeinsam mit der INFORA GmbH das Landesrechenzentrum Sachsen-Anhalt (LRZ) bei der strategischen und operativen Ausgestaltung der organisatorischen und IT-Service-Management-Strukturen zur Etablierung des LRZ als kompetenten und serviceorientierten Landes-IT-Dienstleister.

März 2011

Anja Zimmermann konnte das Zertifikatsstudium Change Management (Veränderungsmanagement) an der Deutschen Universität für Weiterbildung erfolgreich abschließen.

Februar 2011

azb setzt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidenten in Berlin zur Einführung von ITSM-Prozessen sowie zur Einführung einer ITSM-Lösung auch im Jahr 2011 fort.

Februar 2011

azb unterstützt die ver.di und den DGB bei der Aufnahme und Konsolidierung von Anwenderanforderungen zur zukünftigen Ausrichtung des IT-Services.